Am Flakbunker im Humboldthain in Berlin kann geklettert werden. Die Wand ist ca. 13m hoch und bietet eine Kletterfläche von ca. 1000m². Der Beton ist fein struktiert und meist kleingriffig. Die Kletterei ist überwiegend schwierig.

Auf der Seite www.bunkerklettern.de kann man in seinem persönlichen Routenbuch die geschafften Durchstiege abhaken und Punkte sammeln. Mit dieser Punktzahl erhält man einen Platz in der Bunkerliste. Somit lassen sich Klettererfolge mit anderen teilen. Dieses private Projekt entstand auf Grundlage einer Idee meines kletter-begeisterten Freundes Adrian. Technisch basiert das System auf Joomla. Die Administration der Seite wurde von einem Berliner Bunker Enthusiast übernommen.

bunkerklettern